SurvivalZone© Wilderness Academy & Safaris

 

        

Ideales Survival-Land: Ondjou Wilderness Reserve                      Feuer und Wasser sin die Nummer Eins beim Survival                                                                                                       Festgefahren !                                        Marco - Outdoor&Survivalexperte aus Leidenschaft und Beruf

Fuer mehr Erleben und mehr Sicherheit in Afrika

Teilnehmer

Das Fit-for-Africa-Training richtet sich zum einen an Namibia/Afrika-Selbstfahrer oder solche, die sich auf eine geplante Safari oder Expedition vorbereiten wollen.

Es ist zudem fuer alle Namibia- und Afrikafreunde interessant, die sich fuer diese Kombination aus Outdoor/Survival-Training und Naturkundekurs interessieren - und dabei eine intensive Naturerfahrung und handfestes Afrikaabenteuer erleben moechten. 

 

 

Trainingssinhalte

Dieses einzigartige Programm ist im Grunde eine "entschaerfte Version" unserer Wilderness Guide-Kurse und des Survival-Trainings. Fuer alle das richtige Programm, denen diese Kurse "zu intensiv" sind und sie das "Survival" kuerzen und ein Mehr an Naturkunde im Busch wuenschen. Es hat keine professionelle Dimension und bereitet auch nicht auf Extremsituationen vor, aber macht die Teilnehmer doch "fit fuer ein afrikanisches Abenteuer" und fuer besseres Naturverstaendnis.

Outdoor Life-Training

Planung und Vorbereitung einer Outdoor-Exkursion

Materialbeschaffung/Materialkunde, Ausruestungsbeschaffung/Ausruestungskunde und  Vorratsbeschaffung/Vorratskunde

Team-Zusammensetzung und Team-Abstimmung

Outdoor-Strategie: Fahrzeug-gestuetzte Exkursion / Safari

Outdoor-Strategie: Fuss-Exkursion / Hiking bzw. Trekiing

     

Campmanagement und Kochen am Feuer                   Outdoor Life: Wir machen den Busch zu unserem zu hause                                                                                                                             Im Loewen- und Elefantenland bekommt Survival-Training eine sehr konkrete Bedeutung

 

GPS & Karten-Navigation / Kompass & Karten-Navigation

Technik & Taktik: Offroad-Fahren, mit Gefahrenvorbeugung

Camplatz-Management: Campplatzauswahl / Camp-Struktur / Camp-Hygiene / Camp-Security / Camp-Instandhaltung / Camp-Verpflegung

    

Die Grossen Drei des Survival: Feuer...........                                                                                           .......Orientierung - hier mit Karte und Kompass....            ..........und vor allem: Trinkwasser, - in Notfaellen durch Aufbereitung/Filterung auch aus natuerlichen Vorkommen

 

Emergency Survival-Training

Beim Emergency Survival-Training geht es darum, auch in Notsituationen zu überleben. "Emergencies" bzw. Extremsituationen entstehen immer dann wenn

a) ein wichtiges Ausruestungsgegenstand ausfaellt

b) eine direkte Gefahr fuer Leib und Leben entsteht

c) oder am selber oder ein Begleiter verletzt wird

     

            Gewusst wie - bei Fahrzeugpannen                                          Erste Hilfe unter Wildnisbedingungen ist eine Herausforderung                    Geologie ist von zentraler Bedeutung um die Natur zu verstehen       Kenntnisse der Gift- und Nutzpflanzen: Hier ein salzspendender Busch

 

Daraus ergeben sich die folgenden Trainingsinhalte:

Feuermachen (mit modernen und primitive Methoden); Feuer-KonservierungGefahrenabwehr>Festsitzen: Fahrzeugpannenbehebung;

Gefahrenabwehr>Tiere: Verhalten gegenueber gefaerlichen Tieren / Wildtier-Schutzmassnahmen

Gefahrenabwehr>Sturz: Fall-Training; Fortbewegungs-Training

Gefahrenabwehr>Krankheit&Verletzung; : Erste Hilfe>Krankheit /  Erste Hilfe>Verletzung / Verletztenbergung / Verletztentransport / Patientiensicherung&Hilfeholen

Gefahrenabwehr>Kaelte: zB Schutzhuetten- und -Lagerplaetze

Gefahrenabwehr>Hitze&Sonne: Kuehlungswassersuche, Sonnenschutzmassnahmen etc

Gefahrenabwehr>Durst: Wassersuche; Wasseraufbereitung; Wassertransport

    

Spurenlesen als Warnung vor naher Gefahr                                  Hyaenen sind eine Bedrohung beim Outdoor Life           Tracking und Spurenkunde....                                          Anpirschen an Bergzebras                      Lernen wie man Zebra-Arten unterscheidet

 

Naturkunde-Training

Bei diesem Naturkundetraining liegt der Focus auf den haeufigsten Arten und Naturerscheinungen, und auf solche, die von "besonderem Interesse" sind. In fortgeschritteneren Kursen erweitern wir dies auf die selteneren Arten und weniger offensichtlichen Naturerscheinungen.

Tier- und Vogelkunde, bis hin zur Insektenkunde, -

Pfanzenkunde und Oekologie

Geologie und Erdgeschichte

Wildnis Action Training

Wildlife Tracking - Spurenlesen, Spurenverfolgen und Anpirschen an Wildtiere (KEIN Grosswild)

Trekking und Hiking, wor allem in Bergwildnis

 

Ablauf des Fit-for-Africa-Trainings

Um genügend Energie zu tanken, wird in der Regel (ausser auf besonderen Wunsch der Gruppe) im Wechsel rustikal im Busch und komfortabel in unserem stilvollen Ondjou House gewohnt. Gute Verpflegung, freundlicher Service und die Ruhepausen am Pool oder auf den zahlreichen Terassen machen uns dort wieder bereit fuer das naechste Abenteuer, getreu unserer Devise "Ausruhen im Komfort - um wieder stark fuer den Busch zu sein".

Die Intensitaet des Trainings kann von den Teilnehmern, demokratisch in der Gruppe, festgelegt werden. Es geht alles: Von locker-spassbetont-entspannt bis hin "intensiv. Dafuer ist es empfehlenswert, entweder in einerhomogenen Gruppen anzureisen, oder sich vorher ueber die Gruppenzusammensetzung und deren Interessen zu erkundigen.

     

Campen im Grosswild-Land                                                   Das Safari- und Reiseerlebnis steigt gewaltig, je mehr wenn man ueber die Tiere, Voegel, Pflanzen, Landschaften und Felsformationen weiss...

 

Generell:

Die Kombination aus grandioser Landschaft, Wildtierbegegnungen auch zu Fuss, dem Zauber Afrikas und der Gewissheit, seine Outdoor- und Survival-Fähigkeiten sowie Naturkenntnisse wesentlich zu verbessern, machen das Fit-for-Africa-Training an der SurvivalZone© Wilderness Academy für jeden, Frau oder Mann jeden Alters, auch Jugendliche und Kinder, zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ein genaues Ablaufprogramme erhalten Interessenten auf Anfrage. - Das Programm kann, bei Anmeldung von mindestens zwei Teilnehmern, auch massgeschneidert werden.

Weitere Detail-Infos finden Sie unter "Preis-Leistung-Info".

SurvivalZone Wilderness Academy & Safaris  |  terra@mweb.com.na