Ondjou Wilderness Reserve

 

 

 

Ondjou House - Unsere stilvolle Unterkunft und Basis                                     Ondjou Wilderness Reserve - 10qkm Land fuer unsere Wildnisschule                   Ranger-Ausbildung fuer Beruf und persoenliche Weiterentwicklung                    Marco Grünert- Jahrzehnte lange Erfarung als Ranger

Ranger - Berufsausbildung UND ultimatives Afrikaabenteuer

Der Arbeitsplatz eines afrikanischen (oder auch internationalen) Rangers ist in der Wildnis, wobei der Schwerpunkt auf der nachhaltigen Nutzung (durch oekologische Jagd, Wildlebensverkauf oder Fototourirismus liegt. In jedem Fall geht es um die Erhaltung von Wildtieren und natürlichen Lebensräumen durch sachgerechte Nutzung zum Wohl der gesamten Bevoelkerung eines Landes. Ein Wildlife Ranger kann als

a) Wilderness-Guide (Wildnis-Fuehrer)

B) Anti-Wilderer-Ranger

C) Wildhueter 

taetig sein.

Im Idealfall ist er in allen drei Professionen gleichzeitig gut ausgebildet und taetig.

 

 

 

 

 

Ziele unserer Ranger-Ausbildung

 

1) An erster Stelle: Unseren einheimischen und internationalen Kursteilnehmern eine fundierte, professionelle Ausbildung für Berufe im Bereich Anti-Wilderer, - Natur- und Wildtierschutz, sowie im Abenteuer-Tourismus zu geben und fuer eine Berufslaufbahn zu qualifizieren

 

2) Die Erhaltung der Natur und Tierwelt, insbesodere der gefaehrdeten Symboltiere Afrikas - Elefant, Nashorn und Grosskatzen, - indem unsere Absolventen durch ihre neue berufliche Orientierung zu  "Botschaftern" des Wildtier- und Naturschutzes werden  

 

    

3) Die Vermittlung einer unvergleichlichen Naturerfahrung und eines unvergesslichen Afrika-Abenteuers, indem unsere Teilnehmer intensiv in und mit der Natur arbeiten, leben und lernen

4) Teilnehmern mit jeglicher Herkunft und jedem beruflichen Hintergrund neue Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen in und ueber die Wildnis zu geben, die ihr Leben bereichern und die persönliche Entwicklung für ihr privates und berufliches Leben fördern.

 

Terra Africana Safaris  |  terra@africaonline.com.na